Vorbereitung auf ein Massageinterview – Was jeder Massagetherapeut wissen und fragen sollte
George / May 11, 2019 / Massage

Vorbereitung auf ein Massageinterview – Was jeder Massagetherapeut wissen und fragen sollte

Vorbereitung auf ein Massageinterview – Was jeder Massagetherapeut wissen und fragen sollte is free HD wallpaper. This wallpaper was upload at May 11, 2019 upload by George in .

Bevor Sie als Massagetherapeut anfangen können, müssen Sie ein Massageinterview durchführen, um den Job zu bekommen, und das Vorstellungsgespräch für eine Massageposition unterscheidet sich erheblich von den meisten anderen Interviewprozessen. Für viele Massagetherapeuten ist der erste Job, den sie direkt außerhalb der Massageschule ausüben, ein Chiropraktiker oder ein Spa- / Salonbesitzer, anstatt als unabhängiger Auftragnehmer zu arbeiten. Es ist wichtig zu wissen, was zu fragen ist, um die richtige Position anzunehmen. Es ist hilfreich zu wissen, ob Sie als Angestellter oder unabhängiger Auftragnehmer arbeiten werden, insbesondere wenn ein Massagetherapeut mit seiner Praxis beginnt, um zu entscheiden, wo er arbeiten soll.

Warum Sie einen Lebenslauf und ein Anschreiben benötigen, wenn Sie ein Vorstellungsgespräch für eine Massageposition führen

Während Sie nicht an einem Schreibtisch sitzen oder Zahlen knabbern, müssen Sie einen Lebenslauf und ein Anschreiben für Ihr erwartetes Massageinterview vorbereiten. Auch wenn es sich um ein nicht traditionelles Umfeld handelt, möchte Ihr Arbeitgeber, dass Sie ein professioneller Massagetherapeut sind, der sich angemessen darstellen kann, und ein gut geschriebenes Anschreiben kann belegen, dass Sie über gute Kommunikationsfähigkeiten verfügen – ein unschätzbarer Vorteil bei der Arbeit mit einer Vielzahl von Kunden. Stellen Sie sicher, dass Sie Informationen über Ihre Schule, Ihre Modalitäten und Ihre beabsichtigten Zertifizierungen enthalten – je mehr ein potenzieller Arbeitgeber über Sie und Ihre spezifischen Interessen weiß, desto mehr werden Sie sich vom Rest der Masse abheben und desto wahrscheinlicher sind Sie Bald Interview für die Massageposition.

 

Kommen Sie für ein Massage-Interview

Wenn Sie angerufen werden, um ein Interview zu führen, bereiten Sie sich auf eine Massage vor. Dies mag einige Bewerber überraschen, aber Sie führen gerade ein Vorstellungsgespräch für eine Massageposition und Ihr Arbeitgeber möchte wissen, was Sie können und wie Ihr Stil ist. Da Sie sich während der Massage wohlfühlen möchten, sollten Sie sowohl für eine Massage als auch für ein persönliches Interview ein angemessenes Outfit tragen. Oft reichen saubere, lange schwarze Yogahosen und ein Hemd mit Kragen aus. Im Gegensatz zu den meisten Interviews, bei denen von Bewerbern erwartet wird, dass sie Hosen und ein Button-Down-Shirt tragen, erwartet Ihr potenzieller Arbeitgeber, dass ein Massagetherapeut für die Testmassage angezogen wird. Um sicherzugehen, fragen Sie bei der Planung des Massageinterviews am Telefon, welche Kleidung angemessen wäre. Zusätzlich, Es ist immer eine gute Idee, vollständig vorbereitet zum Massageinterview zu kommen – ein Massagetherapeut sollte Hilfsmittel wie Laken, Lotion oder Öl mitbringen. Obwohl der Interviewer diese Unterlagen wahrscheinlich zur Hand hat, ist es immer eine gute Idee, die Kontrolle über die Sitzung zu behalten, indem er vollständig vorbereitet ist.

Bei einem Vorstellungsgespräch für eine Massageposition wird abhängig von der Größe des Unternehmens wahrscheinlich eine Person aus der Personalabteilung oder der Eigentümer als erste Person für einige Momente mit Ihnen zusammensitzen und mit Ihnen über Ihre Ausbildung und Erfahrung sprechen. Seien Sie bereit, während des Massageinterviews darüber zu sprechen, was Sie in der Schule gelernt haben, was Ihre Stärken und Schwächen sind, was Sie sich als Massagetherapeut vorstellen und was Sie zuvor mit Kunden erlebt haben. Anschließend werden Sie eine Testmassage geben, entweder eine Kurzmassage (30 Minuten oder weniger) oder eine Standardmassage (eine Stunde), die Ihre Fähigkeit zur schwedischen und Tiefenmassage zeigt. Bei einem Vorstellungsgespräch für eine Massageposition werden Sie manchmal, aber nicht oft gebeten, sich für zusätzliche Modalitäten zu qualifizieren, die Sie in Ihrem Lebenslauf aufgeführt haben, wie z. B. die Hot Stone-Therapie.

Es ist wichtig, dass Sie während des Massageinterviews Sie selbst sind. Entspannen Sie sich und geben Sie die gleiche Massage, die Sie einem Kunden geben würden. Seien Sie nicht nervös, denn es wird in Ihrer Berührung durchkommen. Ihr Arbeitgeber möchte Ihre Fähigkeiten als Massagetherapeut sehen, und je natürlicher und entspannter Sie sind, desto besser ist das Vorstellungsgespräch für die Massageposition.

Den Job bekommen und arbeiten

Wenn das Massageinterview gut verläuft und Sie den Job bekommen, werden Sie wahrscheinlich entweder als Vollzeit- oder Teilzeit-Massagetherapeut anfangen. Sprechen Sie mit Ihrem Arbeitgeber vorab über die Vergütungsmethode und Ihre Benennung als Arbeitnehmer oder unabhängiger Auftragnehmer, da diese sehr unterschiedlich sind und einen großen Einfluss auf Ihre Einnahmen und Steuererklärung zum Jahresende haben können. Dies ist eine sehr wichtige Frage, die bei Vorstellungsgesprächen für die Massageposition gestellt werden muss, da von den Mitarbeitern erwartet wird, dass sie während einer festgelegten Anzahl von Stunden arbeiten, jeweils nur für einen Arbeitgeber arbeiten können und die Servicestandards und Anweisungen des Arbeitgebers einhalten müssen Massagetherapie zu liefern. Stellen Sie aus finanzieller Sicht sicher, dass Sie während des Massageinterviews verstehen, ob Sie Angestellter sind,

Im Gegensatz zu Mitarbeitern können unabhängige Auftragnehmer in der Regel ihre eigenen Stunden festlegen und erhalten einen Prozentsatz des Gesamtumsatzes, den sie in ein Unternehmen einbringen. Sie sind in der Regel flexibler in Bezug auf die Art des Massageprotokolls und die Art der angebotenen Dienstleistungen. Wenn dies die Art von Arbeitsumgebung ist, die Sie sich vorgestellt haben, sollten Sie dies bei einem Vorstellungsgespräch für die Massageposition festlegen. Zum Beispiel wird von einem Massagetherapeuten, der Mitarbeiter eines großen Spas ist, erwartet, dass er die Standardleistungen einhält, die in einem veröffentlichten Leistungsverzeichnis aufgeführt sind. Ein Auftragnehmer sollte jedoch gesetzlich flexibler sein. Fragen Sie während des Massageinterviews, ob Kunden eine vergleichbare Massage erwarten, unabhängig davon, welchen Therapeuten sie sehen, und ob von Therapeuten erwartet wird, dass sie ein genaues Massageprotokoll einhalten. Wenn ein Massagetherapeut als unabhängiger Auftragnehmer in einem kleineren Spa oder für einen Chiropraktiker arbeitet, kann er oder sie mit größerer Wahrscheinlichkeit entscheiden, welche Dienstleistungen angeboten werden, wie hoch die Rate der Dienstleistungen ist und zu welchen Zeiten diese Dienstleistungen erbracht werden verfügbar. Ein weiterer Grund für die Klärung Ihres Status als Angestellter oder Auftragnehmer bei Vorstellungsgesprächen für die Massageposition ist, dass unabhängige Auftragnehmer für ihre eigenen Kundenunterlagen verantwortlich sind und die Kontrolle über diese Kundenunterlagen haben, wenn sie ihren Geschäftssitz verlassen. Es ist wichtig, dies frühzeitig im Massageinterview zu verstehen, da mit dieser Unabhängigkeit die Erwartung unabhängiger Kosten einhergeht – Auftragnehmer müssen keine Steuern von ihren Arbeitgebern bezahlen und zahlen am Ende oft einen hohen Betrag aus eigener Tasche des Jahres.

Langlebigkeit als Massagetherapeut (Mitarbeiter oder Auftragnehmer)

Es ist wichtig, alle verschiedenen Elemente zu verstehen, die bei einem Vorstellungsgespräch für eine Massageposition eine Rolle spielen, und zu wissen, welche Fragen Sie stellen müssen, bevor Sie eingestellt werden. Neben der Vorbereitung auf eine praktische Probemassage sollten Sie während des Massageinterviews auch festlegen, was Ihr potenzieller Arbeitgeber von Ihnen in Bezug auf Vergütung, Arbeitszeit, Mitarbeiterstatus, Massageart und Karriereziele erwartet. Auf diese Weise können Sie sicher sein, einen langfristigen, profitablen und unterhaltsamen Job als Massagetherapeut zu beginnen, entweder als Angestellter oder als unabhängiger Auftragnehmer.

Laurie Craig, die 2007 die renommierte Auszeichnung „National Teacher of the Year“ der Jerome Perlinski American Massage Therapy Association und die Auszeichnung „Educator of the Year“ der American Massage Conference 2011 erhielt, ist eine angesehene Erzieherin für Gesundheitswissenschaften und Mitbegründerin der Georgia Massage School in Suwanee, Georgia. Sie bringt mehr als 25 Jahre abwechslungsreiche Erfahrung in die Massageschule einSie verbindet ihre einzigartigen Lehrfähigkeiten, ihr professionelles Gespür und ihre Leidenschaft für den Unterricht mit einem komödiantischen Aspekt, an den sich die Schüler noch Jahre nach ihrem Unterricht erinnern und ihn annehmen. Sie ist Fachexpertin und Verfasserin von Testaufgaben für die Federation of State Massage Therapy Boards und hat Testaufgaben für die National Certification Board for Therapeutic Massage and Bodywork verfasst. Weitere Informationen finden Sie unter

 

Vorbereitung auf ein Massageinterview – Was jeder Massagetherapeut wissen und fragen sollte is high definition wallpaper and size this wallpaper is 1024x681. You can make Vorbereitung auf ein Massageinterview – Was jeder Massagetherapeut wissen und fragen sollte For your Desktop image background, Tablet, Android or iPhone and another Smartphone device for free. To download and obtain the Vorbereitung auf ein Massageinterview – Was jeder Massagetherapeut wissen und fragen sollte images by click the download button below to get multiple high-resversions.

Tags :
Top Ten Massagetechniken erklärt
George / May 10, 2019 / Massage

Top Ten Massagetechniken erklärt

Top Ten Massagetechniken erklärt is free HD wallpaper. This wallpaper was upload at May 10, 2019 upload by George in .

Es gibt viele Arten von Massagen, von denen jede ihre eigenen Vorteile hat, um Stress abzubauen, Schmerzen zu lindern oder das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern. Massage ist eine alte Kunst mit vielen Variationen, je nach Herkunftsland. Ich untersuche einige der beliebtesten und erkläre die Behandlung und ihre individuellen Vorteile.

Schwedische Massage

Die weltweit beliebteste schwedische Massage ist auch als “klassische Massage” bekannt und bildet die Grundlage für die meisten anderen westlichen Massagearten. Dabei wird fester, aber sanfter Druck ausgeübt, um die Entspannung zu fördern, und es werden Bereiche mit spezifischer Muskelspannung bearbeitet. Es wird auf nackter Haut mit Ölen oder Lotionen durchgeführt. Der Therapeut benutzt seine Hände, Unterarme oder Ellbogen, um die oberflächlichen Schichten der Muskeln zu manipulieren. Die schwedische Massage verkürzt die Erholungszeit von Muskelverspannungen, indem die Gewebe von Milchsäure, Harnsäure und anderen Stoffwechselabfällen gespült werden, indem der Sauerstoffgehalt im Blut erhöht wird. Dadurch wird die Geschwindigkeit erhöht, mit der Körperzellen ihre Abfallstoffe beseitigen können.

Die fünf Grundzüge der schwedischen Massage umfassen:

Effleurage (Gleiten oder Gleiten) 
Petrissage (Kneten) 
Tapotement (rhythmisches Klopfen) 
Reibung ( Querfaser ) 
Vibration / Schütteln

Tiefenmassage

Deep Tissue Massage konzentriert sich, wie der Name schon sagt, auf die tieferen Schichten des Muskelgewebes. Im Gegensatz zur schwedischen Massage, die zur Entspannung eingesetzt wird, konzentriert sich die Tiefenmassage auf ein bestimmtes Problem, wie z. B .: Chronische Schmerzen. Es behandelt das Bindegewebe des Körpers und nicht nur die Oberflächenmuskulatur. Es ähnelt der schwedischen Massage, hat jedoch langsamere Bewegungen und einen tieferen Druck. Die Tiefengewebemassage erfrischt und entspannt die Muskeln, erhöht die Durchblutung und damit die Sauerstoffzufuhr im Körper. Eine Tiefengewebemassage ist sehr langsam und verwendet lange, fließende Bewegungen, um den Muskel zu lockern und zu entlasten. Das Ziel der Tiefengewebemassage ist nicht, dass Sie sich entspannt und glücklich fühlen. Vielmehr hilft es, bestimmte körperliche und muskuläre Probleme zu lösen, um Schmerzen zu lindern und die normale Bewegung wiederherzustellen.

Sportmassage

Die Sportmassage wurde für Sportler entwickelt, ist jedoch für alle geeignet, die chronische Schmerzen, Verletzungen oder Probleme mit der Bewegungsfreiheit haben. Es konzentriert sich auf die Vorbeugung und Heilung von Verletzungen von Muskeln und Sehnen. Die Sportmassage unterscheidet sich von der therapeutischen Massage dadurch, dass es sich um eine tiefere Form der Weichteilmassage handelt, bei der bestimmte Techniken zur Behandlung von körperlich aktiven Personen angewendet werden.

Die verschiedenen Arten der Massage umfassen: Nach dem Ereignis – um das Körpergewebe in einen normalen Zustand zu versetzen. Erholsam – während des Trainings können Sportler härter trainieren und das Verletzungsrisiko minimieren. Rehabilitation – zur Linderung von Schmerzen aufgrund von Verletzungen. Eine Sportmassage ist eine gute Wahl, wenn Sie ein bestimmtes Problem haben, das durch Sport verursacht wird. Es regt die Zirkulation von Blut und Lymphflüssigkeit an, was einen optimalen Stoffwechselaustausch, eine verbesserte Regeneration nach intensivem Training, eine bessere Leistung und ein geringeres Auftreten von Muskelkater sowie die Möglichkeit von Verletzungen ermöglicht.

Indische Kopfmassage

Die in Asien beliebte indische Kopfmassage lindert nachweislich Stress, Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Migräne, Verspannungen und Nasennebenhöhlenentzündungen. Der Westen hat seine Vorteile als schnelles Entspannungsprogramm erkannt.

Die indische Kopfmassage ist eine sehr entspannende Behandlung, die sich, wie der Name schon sagt, auf die Massage des Kopfes konzentriert. Die indische Kopfmassage (Champissage) umfasst auch die Massage von Schultern, Oberarmen, Nacken, Kopfhaut, Gesicht und Ohren. Bei der Behandlung werden verschiedene Bewegungen ausgeführt, darunter tiefe Knet- und Kompressionsbewegungen über den Nacken-, Schulter- und Kopfhautbereich. Auf einem Stuhl aufrecht sitzend hilft es, den Geist zu klären, da es die Wachsamkeit und das Konzentrationsniveau revitalisiert und verbessert, während die Beweglichkeit und Flexibilität der Gelenke in Nacken und Schultern verbessert wird.

Reflexzonenmassage

Die Reflexzonenmassage, auch Zonentherapie genannt, basiert auf dem Konzept, dass es an den Füßen und Händen Reflexzonen gibt, die bestimmten Organen, Drüsen und anderen Körperteilen entsprechen. Die zugrunde liegende Theorie besagt, dass Druck auf einen bestimmten Reflexbereich das dargestellte Organ beeinflusst.

Diese Behandlung im Sitzen beinhaltet das Ausüben von Druck auf “Zone” -Bereiche an Füßen und Händen mit speziellen Techniken für Daumen, Finger und Hände ohne die Verwendung von Öl oder Lotion. Die Reflexzonenmassage stimuliert die inneren Organe, fördert die Durchblutung und kann die normalen Körperfunktionen wiederherstellen. Reflexzonenmassage fördert die Heilung, indem sie den Fuß stimuliert, wodurch der Fluss der Lebensenergie in verschiedene Körperteile erhöht und Endorphine (die natürlichen Schmerzmittel des Körpers) freigesetzt werden.

Heiße Steinmassage

Eine Hot-Stone-Massage ist eine Ganzkörperbehandlung, bei der glatte, flache, mit Wasser beheizte Steine ​​auf beiden Seiten der Wirbelsäule (den Chakra-Zentren) platziert werden. Ziel ist es, die Muskeln zu entspannen und Verspannungen sehr schnell abzubauen. Unterschiedlich gewichtete Steine ​​werden für unterschiedliche Belastungen eingesetzt.

Die Hot Stone Massage kombiniert die nachgewiesenen Vorteile der schwedischen Massage mit der tiefen Hitze und dem Druck, die durch die Verwendung von warmen Basaltsteinen und beruhigenden Ölen zur Entspannung der Muskeln erzeugt werden. Dies ermöglicht eine tiefere und intensivere Ganzkörpermassage. Die Steine ​​werden als Hilfsmittel zur wirksamen Gewebe- und Muskelmassage bei leichtem, mittlerem oder tiefem Druck bei der Behandlung von Muskelkater, Rückenschmerzen, Stress und anderen üblichen Beschwerden verwendet. Zu den Vorteilen zählen die Wiederherstellung des natürlichen Gleichgewichts des Körpers, die Tiefenentspannung der Muskeln, eine verbesserte Durchblutung und das Gefühl von Wohlbefinden und Wärme.

Shiatsu-Massage

Die Shiatsu-Massage ist eine traditionelle praktische Therapie aus Japan, mit der die Harmonie von Chi im Körper erreicht wird. Shiatsu wirkt auf das ganze Wesen ein, von physisch bis spirituell.

Shiatsu, auch bekannt als Akupressur, ist eine Fingerdruckmassage, die Akupressurtechniken (ohne die Nadeln) umfasst, bei denen Hände, Daumen, Ellbogen und Knie Druck-, Halte-, Reib-, Erwärmungs- oder Dehnungsbewegungen ausüben, die tief und fest sein können. Shiatsu wird normalerweise auf einer Fußmatte oder einem Futon durchgeführt und ist eine tief entspannende Erfahrung, die das körpereigene Heilsystem stimuliert und den Körper energetisch und körperlich ins Gleichgewicht bringt. Die Shiatsu-Massage ist vor allem für die Linderung stressbedingter Symptome wie Kopfschmerzen und allgemeine Muskelverspannungen sowie für die Steigerung des mentalen und spirituellen Bewusstseins bekannt.

Neuromuskuläre Massage

Die neuromuskuläre Massagetherapie ist eine Tiefenmassage zur Linderung von Muskelschmerzen durch Anregung der Durchblutung des Nervensystems. Die Theorie hinter der neuromuskulären Massage lautet: Wenn ein Muskel krampft, ist dies nicht im gesamten Muskel, sondern in einem zentralisierten Bereich innerhalb des Muskels. Wenn der Blutfluss in diesen Bereich verringert wird, kann er in andere Bereiche des Muskels zurückfallen und Schmerzen verursachen.

Bei dieser Behandlung wird statischer Druck angewendet, der auf einen bestimmten Bereich, den sogenannten Triggerpunkt, konzentriert ist. Dabei wird nicht der gesamte Körper massiert. Durch mehrere Sekunden langes Drücken auf den Auslösepunkt wird der Milchsäureaufbau am Auslösepunkt verteilt. Dadurch werden die Muskeln entspannt, indem die Durchblutung und der ihnen zur Verfügung stehende Sauerstoff erhöht werden, wodurch Milchsäure und damit die Schmerzursache über das Nervensystem freigesetzt wird. Muskelschmerzen und Muskelkater werden durch wiederholten konzentrierten Druck über die Triggerpunkte neutralisiert.

Schwangerschaftsmassage

Die Schwangerschaftsmassage ähnelt der schwedischen Massage mit verschiedenen Positionsanpassungen. Es wird verwendet, um einige der mit der Schwangerschaft verbundenen Beschwerden, wie Schwellungen der Beine, Muskeln und Gelenkschmerzen oder verminderte Beweglichkeit und Durchblutung, zu lindern.

Die Massage wird in der Regel mit der Mutter auf der Seite durchgeführt, wobei spezielle Kissen verwendet werden, um den Körper für den größtmöglichen Komfort zu positionieren. Die Behandlung wird auch als vorgeburtliche Massage bezeichnet. Sie hilft bei der Entspannung, baut Stress ab und lindert angespannte Rücken- und Beinmuskeln, um die Haltung zu korrigieren und die Rückenbelastung zu verringern. Eine Schwangerschaftsmassage unterstützt das Kreislauf- und Lymphsystem, wodurch eine gesunde Durchblutung der Mutter und ihres Babys erreicht wird.

Aromatherapie-Massage

Bei der Aromatherapie-Massage werden hochkonzentrierte Pflanzenöle verwendet, die als ätherische Öle bezeichnet werden und dem Massageöl oder der Lotion zugesetzt werden. Diese Technik kombiniert die natürlichen therapeutischen Eigenschaften von ätherischen Ölen und die Heilkraft der Massagetherapie. Es kann sehr effektiv bei der Entspannung und Heilung von Geist, Körper und Seele sein und wird oft als eine sehr entspannende und verjüngende Erfahrung beschrieben. Die Öle sind der wichtigste Teil der Behandlung, der aufgrund seiner therapeutischen Wirkung ausgewählt wurde, und nicht nur der Duft, der die nasalen / olfaktorischen Sinne “therapeutisch” stimuliert. Diese werden je nach Bedarf als Weihrauch, Öldiffusor oder Duftöl direkt auf den Körper aufgetragen.

Bei einer Ganzkörpermassage mit ätherischen Ölen werden verschiedene Bewegungen ausgeführt, die in direktem Zusammenhang mit dem gewünschten Effekt stehen. Sie lösen Verspannungen, stellen Energie wieder her, fördern die Entspannung und Schmerzlinderung oder fördern das allgemeine Wohlbefinden.

Top Ten Massagetechniken erklärt is high definition wallpaper and size this wallpaper is 480x320. You can make Top Ten Massagetechniken erklärt For your Desktop image background, Tablet, Android or iPhone and another Smartphone device for free. To download and obtain the Top Ten Massagetechniken erklärt images by click the download button below to get multiple high-resversions.

Tags :
Was muss ich tun, um eine gute Massage zu bekommen?
George / May 9, 2019 / Massage

Was muss ich tun, um eine gute Massage zu bekommen?

Was muss ich tun, um eine gute Massage zu bekommen? is free HD wallpaper. This wallpaper was upload at May 9, 2019 upload by George in .

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie eine gute Massage erhalten und nicht Ihre Zeit und Ihr Geld verschwenden, müssen Sie die richtigen Fragen stellen.

Ein paar Fragen können den Unterschied zwischen bitterer Enttäuschung und Massagehimmel ausmachen.

Wenn Sie Ziele für die Behandlung haben, teilen Sie diese mit. Stellen Sie sicher, dass Ihr Massagetherapeut Ihre Ziele erreichen kann. Wenn Sie zum Beispiel eine festere Massage mögen und einen Termin mit jemandem vereinbaren, dessen typische Massage ein schwedischer Schwede ist, können Sie sich auf Enttäuschung einstellen.

Je besser ein Massagetherapeut eine Modalität erreicht, desto mehr wird er aus seiner Trickkiste ziehen. Wenn ein Therapeut sich mit therapeutischen Techniken und Tiefengewebe auskennt, sagt er normalerweise, dass seine Massagen tiefer oder fester sind. Jemand, der normalerweise leichter arbeitet, wird Ihnen sagen, dass seine Massage eher auf Entspannung ausgerichtet ist, oder er kann sagen, dass er eher eine schwedische Massage macht, die als lange, entspannende (und im Allgemeinen leichtere) Bewegungen beschrieben wird.

Ein guter Tipp ist, mit Ihrem Therapeuten über die Massage zu sprechen. Sie können sie fragen ~
Wie würden Sie Ihre typische Massage beschreiben? Ist es eine festere Berührung oder eine leichtere Massage?

Vielleicht denken Sie, dass es ein gutes Maß an Talent ist, jemanden zu fragen, wie lange er Massagetherapie gemacht hat, und das kann es sein, aber nicht immer. Ich hatte viele Massagen von langjährig praktizierenden Massagetherapeuten, denen es an Talent und / oder Anstrengung mangelte. Menschen werden mit allen Arten von Jobs ausgebrannt. Massagetherapeuten sind nicht anders. Das Problem ist, dass Sie nicht auf dem Tisch landen möchten, wenn Sie helfen können.

Eine Massagetherapeutin sagte mir einmal, dass sie sich weigere, irgendwelche Gliedmaßen mehr zu heben. Sie sagte, es sei zu viel Mühe. Dies war von einer Frau, die seit über 10 Jahren Massagetherapie machte. Ernst? Wer möchte jemandem gutes Geld bezahlen, wenn er nicht einmal die Mühe hat, seinen Arm zu heben?

Es ist klar, dass Talent nicht nur davon abhängt, wie lange ein Massagetherapeut praktiziert, sondern vielmehr davon, dass er sein Bestes geben und seine Arbeit lieben möchte. Ich hatte wirklich gute Massagen von neuen Absolventen mit großartigen Einstellungen.

Sprechen Sie mit Ihrem Massagetherapeuten darüber, wie lange er Massagetherapien durchgeführt hat, ob er sie noch genießt und warum. Sehen Sie nach, ob Sie Freude und Begeisterung spüren, wenn sie über ihre Arbeit sprechen.

Ein guter Masseur wird es ihr Geschäft machen , nicht nur geben gute Massagen, aber zu bekommen gute Massagen.

Zuerst wundern Sie sich vielleicht, was dies damit zu tun hat, dass sie Ihnen eine gute Massage geben, aber es hat viel damit zu tun. Wenn Ihr Massagetherapeut es sich zur Aufgabe macht, herauszufinden, wer wirklich gut ist, dann gehen Sie dort raus und finden Sie heraus, warum Sie wahrscheinlich einen guten Massagetherapeuten gefunden haben.

Talentierte Masseure lernen , wie man eine wirklich gute Massage zu geben , von immer wirklich gute Massagen. Viele von ihnen.

Fragen Sie Ihren Masseur, ob er regelmäßig massiert wird.

Wenn Sie in ein Resort, ein Hotel oder eine Massageklinik gehen, können Sie möglicherweise nicht direkt mit Ihrem Therapeuten sprechen, wenn Sie einen Termin vereinbaren. Das ist schade, aber es kann nicht geholfen werden. In den meisten Fällen muss die Person, die Termine festlegt, jedoch die verschiedenen Modalitäten kennen, für die der Therapeut qualifiziert ist, damit sie weiß, welche Termine sie planen kann.

Ein talentierter Therapeut wird es zur Priorität machen, seine Ausbildung regelmäßig fortzusetzen und neue Modalitäten zu erlernen. Wenn der Therapeut viele Modalitäten kennt, können Sie wahrscheinlich davon ausgehen, dass Ihre Erfahrung wichtig genug ist, um Zeit und Geld zu investieren und Fähigkeiten und Talente zu erwerben, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Wenn Sie einen Termin über einen Terminplaner buchen, fragen Sie ihn, ob er Ihnen mitteilen kann, welche Modalitäten Ihr Therapeut anbietet oder in welchen Bereichen er unterrichtet ist.

In den Higher End Resort Spas gibt es viele gut ausgebildete Therapeuten. Normalerweise haben sie strenge Mindestanforderungen an Therapeuten, die in der Regel mit mehrjähriger Erfahrung und Zertifizierung in verschiedenen Modalitäten beginnen. High-End-Resorts ermutigen ihre Therapeuten sehr oft, ihre Fähigkeiten zu verbessern, indem sie für die Weiterbildung zahlen und regelmäßig Trainer hinzuziehen, um die Mitarbeiter in Unterschriften- und Spezialbehandlungen zu unterrichten. Dies erhöht Ihre Chancen, einen besser ausgebildeten Massagetherapeuten zu finden, als zur örtlichen Massageklinik zu gehen, wo diese Art von Training die Ausnahme darstellt.

Sich eine Massage im gehobenen Resort Spa zu gönnen, kann wirklich eine wundervolle Erfahrung sein – es geht nur darum, sich verwöhnen zu lassen. Die Einrichtungen sind in der Regel einfach nur fantastisch, und Sie können nicht nur zwischen verschiedenen Massagearten wählen, sondern auch fast alles bekommen, wovon Sie träumen können. Jeder sollte sich ein Fünf-Sterne-Spa gönnen. Splurge.

Wenn Sie eines dieser Spas besuchen, empfehle ich Ihnen, den Tag zu verbringen. Ergänzend zu Ihrer Behandlung finden Sie viele luxuriöse Aktivitäten und Annehmlichkeiten – Dampf, Einweichen, Yoga, Meditationsunterricht, Bio-Snacks und Kräutertee, Pool – Sie treiben den ganzen Tag in Ihrem Bademantel herum Du bist im Himmel. Das einzige, was Sie vielleicht brauchen, ist ein gutes Buch, das Sie am Pool genießen können. Ich schlage vor, Sie nutzen alles, weil Sie dafür bezahlen.

Um Ihnen eine Vorstellung vom typischen Preis für eine Behandlung in einem High-End-Spa zu geben, z. B. im Boulders Resort & Spa in Carefree, Arizona, beträgt der Preis für die 50-minütige Signature-Massage 140 USD zuzüglich einer Servicegebühr von 20% . Das sind 168 US-Dollar für eine 50-minütige Massage, einschließlich Trinkgeld und Nutzung der Einrichtungen. Und das ist die günstigste aller angebotenen Massagen.

Wenn Sie so viel bezahlen, möchten Sie, dass es GROSSARTIG ist, richtig? Recht. Stellen Sie einige Fragen zu Ihrem Therapeuten. Sagen Sie ihnen, was Ihre Ziele sind. Wenn es eine Frage zu dem Masseur gibt, auf die er keine Antwort kennt, fragen Sie, ob er sie herausfinden und Sie zurückrufen kann. Oder fragen Sie, ob der Masseur Sie zurückrufen kann.

Eine andere Möglichkeit, einen großartigen Massagetherapeuten zu finden, besteht darin, jemanden zu finden, der in der Privatpraxis oder in der Geschäftswelt für sich selbst war. Wenn ein unabhängiger Massagetherapeut eine Kundschaft aufgebaut hat und eine Privatpraxis hat, besteht die Möglichkeit, dass es einen guten Grund gibt. Eine gute Massage bringt Stammkunden. Normalerweise finden Sie einen wirklich guten Therapeuten im Geschäft für weniger als die Hälfte dessen, was Sie in einem Resort bezahlen.

Es gibt viele Vorteile von einer guten Massage . Zu den körperlichen Vorteilen zählen verminderte Schmerzen, größere Flexibilität, verbesserte Immunfunktion, schnellere Heilung, Anstieg der Endorphine, verminderte Depressionen und Angstzustände sowie gesenkter Blutdruck durch glückselige Entspannung …

Und nichts fühlt sich so himmlisch an oder kann Sie so glücklich machen wie eine wirklich gute Massage …

Die richtigen Fragen zu stellen, kann den Unterschied zwischen einer frustrierenden Zeitverschwendung und einer wirklich wunderbaren Erfahrung bedeuten.

Stacey ist eine lizenzierte Massagetherapeutin in Mesa, Arizona, mit über 14 Jahren Erfahrung in Massage und Körperarbeit sowie Training in über 12 Modalitäten. Sie hat Onkologische Massagen in Krankenhäusern durchgeführt und war als Massagetherapeutin für einige der besten Resorts im Phoenix Valley tätig, darunter das Boulders Resort in Carefree, das Royal Palms in Phoenix und das Camelback Inn in Scottsdale. Ihre Privatpraxis befindet sich südlich von Val Vista und der 202 in Mesa, Arizona

 

Was muss ich tun, um eine gute Massage zu bekommen? is high definition wallpaper and size this wallpaper is 1920x1080. You can make Was muss ich tun, um eine gute Massage zu bekommen? For your Desktop image background, Tablet, Android or iPhone and another Smartphone device for free. To download and obtain the Was muss ich tun, um eine gute Massage zu bekommen? images by click the download button below to get multiple high-resversions.

Tags :
Alles über Massage
George / May 8, 2019 / Massage

Alles über Massage

Alles über Massage is free HD wallpaper. This wallpaper was upload at May 8, 2019 upload by George in .

Kurze Geschichte der Massage

Massage kann die älteste und einfachste Form der medizinischen Versorgung sein. Ägyptische Grabmalereien zeigen Menschen, die massiert werden. Massage wird seit der Antike in östlichen Kulturen kontinuierlich praktiziert. Es war eine der Hauptmethoden zur Schmerzlinderung für griechische und römische Ärzte. Julius Caesar soll täglich eine Massage zur Behandlung von Neuralgien (Nervenschmerzen) erhalten haben. Im 5. Jahrhundert vor Christus, dem Vater der westlichen Medizin, schrieb Hippokrates in dem Buch “Der Arzt muss in vielen Dingen erfahren sein”: “Aber sicher beim Reiben … zum Reiben kann man ein zu lockeres Gelenk binden und ein zu lockeres Gelenk lösen.” ist zu starr. “

Massage verlor etwas von seinem Wert und Prestige mit dem unappetitlichen Bild, das durch „Massagesalons“ verursacht wurde. Dieses Bild verblasst, wenn Menschen verstehen, dass Massage Krankheiten lindern und die Entspannung fördern kann. Je mehr Menschen von den Vorteilen der Massage und ihrer Beziehung zur Krankheit erfahren, desto akzeptabler wird sie.

Massage wird heute auf Intensivstationen für Kinder, ältere Menschen, Babys in Inkubatoren und Patienten mit Krebs, AIDS, Herzinfarkt oder Schlaganfall angewendet. Die meisten amerikanischen Hospize bieten eine Art Körpertherapie an, die häufig in Gesundheitszentren, Drogenkliniken und Schmerzkliniken angeboten wird.

Gängige Massagearten

Massagetherapeuten können sich auf mehr als 80 verschiedene Arten von Massagen, sogenannte Modalitäten, spezialisieren. Schwedische Massage, Tiefengewebemassage, Reflexzonenmassage, Akupressur (ähnlich wie Akupunktur, jedoch ohne Nadeln), Sportmassage und neuromuskuläre Massage sind nur einige der vielen Ansätze der Massagetherapie. Die meisten Massagetherapeuten sind auf verschiedene Modalitäten spezialisiert, die unterschiedliche Techniken erfordern. Einige verwenden übertriebene Striche, die die Länge eines Körperteils (z. B. des Beins) abdecken, während andere schnelle, perkussionsartige Striche mit einer hohlen oder geschlossenen Hand ausführen. Eine Massage kann 2 bis 3 Stunden oder 5 bis 10 Minuten dauern. Normalerweise hängt die Art der Massage von den Bedürfnissen und der körperlichen Verfassung des Kunden ab. Zum Beispiel können Therapeuten spezielle Techniken für ältere Klienten anwenden, die sie für Sportler nicht anwenden würden. und sie würden Ansätze für Klienten mit Verletzungen verwenden, die für Klienten, die Entspannung suchen, nicht geeignet wären. Einige Massagearten werden nur an einen bestimmten Kundentyp vergeben. Zum Beispiel werden Schwangere und Neugeborene mit Schwangerschafts- und Säuglingsmassagen behandelt.

Vorteile der Massage

Massagetherapie ist die Praxis der Berührung, um das Weichgewebe und die Muskeln des Körpers zu manipulieren. Es wird aus verschiedenen Gründen durchgeführt, darunter zur Behandlung schmerzhafter Beschwerden, zur Dekompression müder und überlasteter Muskeln, zum Abbau von Stress, zur Rehabilitation von Sportverletzungen und zur Förderung der allgemeinen Gesundheit. Kunden suchen häufig Massagen zu medizinischen Zwecken und zu Entspannungszwecken und es gibt eine große Auswahl an Massageanwendungen.

Massagetherapie hat viele Vorteile, von der Erhöhung der Durchblutung und Immunität bis hin zur Verringerung von Schmerzen aufgrund von Krankheiten und Verletzungen. Die Massagetherapie setzt die “Wohlfühl” -Hormone frei und ermöglicht es dem Klienten, sich zu entspannen und Stress abzubauen. Wenn Klienten Stress nicht in Schach halten, kann dies zu Krankheiten führen und die bereits bestehenden Bedingungen verschlechtern.

Massage ist für alle von Vorteil. von Frühgeborenen bis zu älteren Menschen. Massage hilft Säuglingen zu gedeihen und zu wachsen; hilft Kindern mit einer Vielzahl von medizinischen, physischen und emotionalen Problemen; und lindert die Schmerzen der Sterbenden.

Wenn Massage kontraindiziert ist

Massagetherapie kann fast jedem Gesundheitszustand helfen, aber es gibt bestimmte Situationen, in denen Massagen den Zustand verschlimmern können (auch Kontraindikationen genannt). Wenn die Person an Fieber oder einer Infektion leidet, verschlechtert eine Massage das Gefühl der Person. Auch wenn die Person durch Alkohol oder Drogen berauscht ist, ist eine Massage aus dem gleichen Grund nicht gerechtfertigt. Wenn die Person an einer fortgeschrittenen Krankheit leidet, benötigt sie eine schriftliche Erlaubnis von ihrem Hausarzt, aus der hervorgeht, dass die Massage von Vorteil ist und die Krankheit nicht verschlimmert. Kürzliche Verletzungen oder Operationen (weniger als vier Wochen) erfordern in der Regel auch eine schriftliche Genehmigung des Hausarztes, bevor der Therapeut fortfahren kann.

Massagegesetze

42 Bundesstaaten, der District of Columbia und vier kanadische Provinzen haben Gesetze verabschiedet, die Massagen und Körperarbeit regeln – entweder durch Registrierung, Lizenzierung oder Zertifizierung. In den Staaten und Provinzen, die Massagetherapeuten regulieren, muss der Therapeut auch eine Haftpflichtversicherung abschließen, die seine eigenen Verhaltensregeln enthält. Staaten verlangen im Allgemeinen, dass der Massagetherapeut eine Massagetherapieschule abgeschlossen hat, in der Regel mit einem Minimum von 250 bis 500 Stunden Unterricht. Die Ausbildung umfasst in der Regel das Erlernen verschiedener Modalitäten: Anatomie / Physiologie, Pathologie, Unternehmensethik und berufsbegleitende Ausbildung. entweder durch die Schulklinik oder in der Freizeit des Schülers. Die Haftpflichtversicherung schützt den Therapeuten, falls der Klient während der Massage verletzt wird oder auf ein vom Therapeuten verwendetes Produkt reagiert. Gesetze regeln auch bestimmte Protokolle während der Massage, wie z. B. das ordnungsgemäße Abdecken und die Vertraulichkeit von Kundenunterlagen.

Was Massage ist und was nicht

Die meisten Staaten, die die Massage regulieren, verlangen, dass der Massagetherapeut den Klienten jederzeit abdeckt und nur den Bereich abdeckt, an dem gerade gearbeitet wird. Massagetherapeuten, die haftpflichtversichert sind, unterliegen einer Reihe von Verhaltensregeln und ethischen Grundsätzen, die jederzeit eingehalten werden müssen. Das Nichtbeachten dieser oder der vom Staat festgelegten Regeln kann zu Disziplinarmaßnahmen gegen den Massagetherapeuten führen. Die Massagetherapie kann entweder zur Entspannung oder zum Abbau von Stress oder zur Verringerung der Auswirkungen von Krankheiten oder Verletzungen auf den Körper eingesetzt werden. Massagetherapie wird als CAM (Complimentary and Alternative Medicine) bezeichnet und die meisten Massagetherapeuten arbeiten mit anderen Gesundheitsdienstleistern zusammen. Massagetherapeuten können mit Chiropraktikern, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Krankenschwestern und Ärzten aller Fachrichtungen zusammenarbeiten.

Massagetherapeuten können nur dann Medizin, Physiotherapie oder Chiropraktik praktizieren, wenn sie in einem dieser Bereiche bereits eine Lizenz besitzen. Massagetherapeuten diagnostizieren keine Krankheit, können sie nur behandeln und nicht heilen. Massage ist nicht sexuell und die Genitalien und der Analbereich müssen jederzeit drapiert werden. Wenn der Massagetherapeut der Ansicht ist, dass der Klient nicht in seinem Tätigkeitsbereich (Wissen) liegt, muss er diesen Klienten an eine andere qualifizierte Person verweisen.

 

Alles über Massage is high definition wallpaper and size this wallpaper is 2048x1365. You can make Alles über Massage For your Desktop picture, Tablet, Android or iPhone and another Smartphone device for free. To download and obtain the Alles über Massage images by click the download button below to get multiple high-resversions.

Tags :
Gesundheit und Massage
George / May 7, 2019 / Massage

Gesundheit und Massage

Gesundheit und Massage is free HD wallpaper. This wallpaper was upload at May 7, 2019 upload by George in .

Massage wirkt sich auf den gesamten Körper aus. Um zu verstehen, wie Massagetherapie funktioniert, müssen einige der physiologischen Wirkungen der Massage kurz untersucht werden.

Es ist bekannt, dass Massage die Durchblutung und den Lymphfluss fördert. Die direkte mechanische Wirkung von rhythmisch angewendetem manuellem Druck und Bewegung bei der Massage kann die Durchblutungsrate drastisch erhöhen. Auch die Stimulation von Nervenrezeptoren bewirkt, dass sich die Blutgefäße (durch Reflexwirkung) erweitern, was auch die Durchblutung erleichtert.

Eine milchig-weiße Flüssigkeit, die Lymphe genannt wird, transportiert Verunreinigungen und Abfall vom Gewebe weg und gelangt durch drüsenartige Strukturen, die im gesamten Lymphsystem verteilt sind und als Filterventile dienen. Die Lymphe zirkuliert nicht wie das Blut, weshalb ihre Bewegung weitgehend vom Druckeffekt von Muskelkontraktionen abhängt. Folglich können inaktive Personen den Lymphfluss nicht stimulieren. Andererseits kann die durch kräftige Aktivität verursachte Stimulation durch den erhöhten Abfall, der durch diese Aktivität erzeugt wird, übertroffen werden. In beiden Fällen kann eine Massage die Bewegung der Lymphe dramatisch unterstützen.

Damit der ganze Körper gesund ist, muss die Summe seiner Teile – die Zellen – gesund sein. Die einzelnen Körperzellen sind auf eine reichliche Versorgung mit Blut und Lymphe angewiesen, da diese Flüssigkeiten Nährstoffe und Sauerstoff liefern und Abfälle und Giftstoffe abtransportieren. Es ist also leicht zu verstehen, warum eine gute Durchblutung für den gesamten Körper so wichtig ist, allein aufgrund ihrer Wirkung auf die Durchblutung.

Massage ist auch bekannt für:

– Veränderungen im Blut verursachen. Die Sauerstoffkapazität des Blutes kann sich nach der Massage um 10-15% erhöhen

– Beeinflussen Sie die Muskeln im ganzen Körper. Massage kann helfen, kontrahierte, verkürzte Muskeln zu lockern und schwache, schlaffe Muskeln zu stimulieren. Dieser Muskel “balanciert” die Körperhaltung und fördert eine effizientere Bewegung. Massage erhöht nicht direkt die Muskelkraft, kann aber die Erholung von Müdigkeit beschleunigen, die nach dem Training auftritt. Auf diese Weise kann mehr Bewegung und Training ermöglicht werden, was auf lange Sicht die Muskeln stärkt und die Konditionierung verbessert. Durch die Massage werden auch die Muskeln und das Bindegewebe, die die Muskeln und viele andere Körperteile umgeben und unterstützen, sanft gedehnt, wodurch diese Gewebe elastisch bleiben.

– Erhöhen Sie die Sekrete und Ausscheidungen des Körpers. Die Produktion von Magensäften, Speichel und Urin steigt nach der Massage nachweislich an. Es gibt auch eine erhöhte Ausscheidung von Stickstoff, anorganischem Phosphor und Natriumchlorid (Salz). Dies deutet darauf hin, dass die Stoffwechselrate (die Nutzung von absorbiertem Material durch die Körperzellen) zunimmt.

– Beeinflussen das Nervensystem. Die Massage gleicht das Nervensystem aus, indem sie es beruhigt oder stimuliert, je nachdem, welchen Effekt die Person zum Zeitpunkt der Massage benötigt.

– Verbessern Sie den Hautzustand. Die Massage verbessert direkt die Funktion der Talg- (Öl-) und Schweißdrüsen, die die Haut geschmiert, sauber und gekühlt halten. Zähe, unflexible Haut kann weicher und geschmeidiger werden.

– Wirken sich auf innere Organe aus. Durch die indirekte Stimulation von Nerven, die innere Organe versorgen, weiten sich die Blutgefäße dieser Organe und ermöglichen ihnen eine bessere Durchblutung.

Durch die Kenntnis der physiologischen Wirkungen der Massage können die gesundheitlichen und gesundheitlichen Vorteile der Massage besser verstanden werden. Was sich unter den Händen des Masseurs abspielt, hat für alle, die sich für Gesundheit und Fitness interessieren, eine große Bedeutung für die Optimierung ihres Körpers. Bei jeder Sportart oder Sportart kann Massage helfen. Durch die Verringerung der physiologischen Ermüdung und die Unterstützung der Erholung nach dem Training oder Spielen wird ein besseres Training mit längeren, effektiveren Trainingseinheiten ermöglicht, wodurch eine bessere Leistung erzielt und Verletzungen verhindert werden.

Das Volk der alten mediterranen Zivilisationen wusste das. Nach dem Bad gab es eine Ganzkörpermassage. Die Alten verstanden, dass Bildung die gleiche Entwicklung von Körper und Geist beinhaltet. Das Interesse der modernen Öffentlichkeit an körperlicher Fitness, ganzheitlicher Gesundheit, Wohlbefinden und menschlichem Potenzial ist ein Versuch, eine altehrwürdige Philosophie wiederzubeleben.

Für die meisten Menschen, die ein Fitnessprogramm beginnen, ist der Geist oft bereit, das Fleisch jedoch nicht. Wenn mit regelmäßiger Bewegung begonnen wird, verändert sich fast jeder Körperteil. Von Interesse für Massagetherapeuten ist die Art und Weise, wie Blutgefäße komplizierter werden, um den Bedarf des Körpers nach mehr Sauerstoff zu decken, mehr Nährstoffe zuzuführen und mehr Ausscheidungen zu ermöglichen. Das braucht Zeit. Während sich die Muskeln in Form bringen, haben sie Probleme, genügend Sauerstoff und Nährstoffe zu bekommen, und Abfälle sammeln sich wieder an und stagnieren.

Leider betrachten viele Trainingsprogramme Schmerzen als den unvermeidlichen Preis, der zu zahlen ist. Das stimmt einfach nicht. Massage kann wie die Griechen und Römer angewendet werden – um die Ausdauer zu steigern, die Müdigkeit zu kontrollieren und sich im Rahmen eines regelmäßigen Gesundheitsprogramms besser zu fühlen.

Massage wirkt, um die angesammelten Nebenprodukte der Muskelaktivität zu zerstreuen, die Muskeln und Nervenenden reizen. Kurz nach Beginn des Trainings bauen sich im Muskelgewebe Milchsäure und Kohlensäure auf. Diese Säuren sind Abfallprodukte, die zur Entstehung von Schmerzen und gelegentlichen Krämpfen beitragen, unter denen Sportler, Sportler, Tänzer usw. während und / oder nach dem Training oder der Ausführung leiden. Diese Säuren werden gebildet, wenn das in der Leber und den Muskeln gespeicherte Glykogen verbrannt wird, um die während des Trainings verbrauchte Energie zu erzeugen. Die Säuren müssen schließlich wieder in Glykogen umgewandelt und wieder gelagert oder über das Lymph- und Kreislaufsystem abgeleitet werden. Schmerzen und Müdigkeit bleiben bestehen, bis dieser Prozess des Zurückverwandelns oder Ausscheidens abgeschlossen ist. Eine Massage kann helfen, die durch diese Abfälle verursachte Reizung zu beseitigen und so die Muskelerholungsraten zu erhöhen. Wenn die Massage die Ruhephase ersetzt hat, wurde ein Anstieg von 20-75%, sogar 100% der Muskelregeneration verzeichnet. Dies ist zum Beispiel der Grund, warum Boxer zwischen den Runden eher massiert als ausgeruht werden.

Gelenke sind für das Training von entscheidender Bedeutung, da die Gelenke von den Muskeln bewegt werden, um Bewegung zu erzeugen. Alle Gelenke sind kompliziert und ihre Teile können sich absetzen und versteifen, wenn sie nicht verwendet werden. Ein träges, betäubtes Gefühl in den Gelenken schreckt vom Training ab. Ein Massagetherapeut wirkt dem entgegen, indem er Massagestöße und passive Bewegungen anwendet, um die Muskelspannung zu lösen und das Bindegewebe um die Gelenke zu befreien, das die Gelenke binden kann.

Die Massage hilft auch bei der Genesung von Weichteilverletzungen wie Verstauchungen und Zerrungen. Dies ist möglich, weil das Wachstum und die Reparatur von Gewebe durch eine effiziente Durchblutung der verletzten Bereiche und eine entsprechende Stimulierung des Heilungsgewebes beschleunigt werden. Viele Weichteilverletzungen sind nicht schwerwiegend genug, um einen Besuch beim Arzt oder im Krankenhaus erforderlich zu machen, oder sie werden nur mit Erste-Hilfe-Mitteln behandelt, verursachen jedoch immer noch Beschwerden und Behinderungen. Massagetherapie kann oft helfen, die Genesung zu beschleunigen und zu verbessern und die Beschwerden durch solche Pannen zu verringern. Auf diese Weise hilft die Massage, die Lücke zwischen der Vernachlässigung von Verletzungen und größeren medizinischen Eingriffen zu schließen.

Ein erhöhtes Gesundheitsbewusstsein hat auch das Ernährungsbewusstsein erhöht. Die am sorgfältigsten geplante Diät wird teilweise verschwendet, wenn die Blutgefäße nicht offen entwickelt werden, so dass die Nahrung die Zellen erreichen kann. Durch die Massage kann die innere Ernährungsrate durch die Verbesserung der Durchblutung verbessert werden.

Das Verhältnis von Stress und Krankheit ist für jeden von Interesse, der seine Gesundheit beibehält. Wir alle haben in unserem täglichen Leben Stress in Bezug auf Arbeit, Familie, Umwelt und Gesellschaft. Mentale Spannungen, Frustrationen und Unsicherheit gehören zu den schädlichsten. Stress verursacht die Freisetzung von Hormonen, die zu einer Vasokonstriktion (Gefäßschrumpfung) und einer verminderten Durchblutung führen. Unter Stress leidet das Herz unter schneller und flacher Atmung und die Verdauung verlangsamt sich. Fast jeder Körperprozess wird abgebaut. Psychosomatische Studien zeigen, wie Stressfaktoren Migräne, Bluthochdruck, Depressionen, einige Magengeschwüre usw. verursachen können. Forscher haben geschätzt, dass 80% der Krankheiten stressbedingt sind. Beruhigende und entspannende Massagetherapie kann helfen, Stresseffekten entgegenzuwirken.

Massage hat eine bestimmte psychologische Wirkung. Da die Massage den Tastsinn, den primären Sinn des Körpers, anregt, führt sie die Menschen ins Hier und Jetzt, weg von Spannungen, die durch ständige Beschäftigung mit Problemen entstehen. Auch das Lösen von Muskelverspannungen oder Panzerungen – das physische Gegenstück dazu, wie wir uns verteidigen und vor psychischen Schmerzen schützen – kann zur Befreiung von unterdrückten Emotionen führen.

Anwender der Massagetherapie als Heilmittel stellen schnell fest, dass sie eine Form der medikamentenlosen Therapie gefunden haben. Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Verdauungsstörungen wie Verstopfung und Dickdarmspastik, Arthritis, Asthma, Karpaltunnelsyndrom, Sinusitis und leichte Schmerzen sind einige der Probleme, die auf die Massagetherapie ansprechen können. Massage kann eine hervorragende Wirkung auf nervöse Menschen haben, die auf ihre Apotheke angewiesen sind, um sich auszuruhen und zu entspannen.

Einfach ausgedrückt, der Grundstein für die therapeutische Wirkung der Massage ist das, was Hippokrates, der Vater der Medizin und Befürworter der Massage, definiert als vis medicatrix naturae, oder die natürlichen Erholungskräfte des Körpers, die Lebenskraft. Massagetherapie fördert im Wesentlichen die Gesundheit, indem sie die körpereigenen Prozesse anregt. 
Während dieser Artikel sich darauf konzentrierte, wie Massage den Körper stimmen kann und auf die konkreten wissenschaftlichen Wirkungen der Massage, sollte auch erwähnt werden, dass Massage sowohl als Heilkunst als auch als Wissenschaft angesehen werden kann. Die Theorien der therapeutischen Massage haben einen wissenschaftlichen Charakter, aber die tatsächliche Anwendung dieser Theorien ist eine Kunst, da sie den Heilungssinn, die Sensibilität von Berührung, Einsicht und Intuition beinhaltet. Es ist eine einzigartige Art, ohne Worte zu kommunizieren, Energie zu teilen, angenehme Entspannung zu genießen und Seelenfrieden zu erleben. Massage wird oft ätherischen spirituellen Wirkungen zugeschrieben, die denen der Meditation ähneln.

In den letzten zehn Jahren gab es eine Vielzahl von Begriffen, Titeln und Massagesystemen wie: Therapeutisch, Ganzheitlich, Schwedisch, Sport, Neuromuskulär, Körperarbeit, Orientalisch, Shiatsu, Akupressur, Esalen, Reichian, Polarität, Reflexzonenmassage, usw. Aus Gründen der Klarheit bezieht sich der in diesem Artikel verwendete Begriff Massage oder Massage-Therapie auf die wissenschaftliche Manipulation der Weichteile. Zu beachten ist, dass jede Heilkunst, die Massagetherapie anwendet, eine Form des Knetens, Drückens oder Streichelns mit Druck und Bewegung beinhalten sollte, unabhängig davon, wie leicht die Berührung ist oder wie oft sie angewendet wird.

Der beste Weg, einen Massagetherapeuten zu finden, ist die Überweisung eines Freundes, der sich einer Massagetherapie unterzieht, oder eines Gesundheitsexperten, der sich mit Formen der ergänzenden und alternativen Gesundheitsversorgung wie Massagetherapie auskennt. Sie können sich auch an die Queensland Association of Massage Therapists und die Australian Massage Therapists Association wenden, um die Namen der qualifizierten Massagetherapeuten in Ihrer Nähe zu erfahren.

Da es viele verschiedene Massagestile gibt, sollten Sie sich umsehen, um jemanden zu finden, der den Massagestil anwendet, der Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Sie sollten in der Lage sein, einen Massagetherapeuten zu finden, der zu Ihnen passt. Möglicherweise müssen Sie jedoch ein paar Massagetherapeuten ausprobieren, um dies zu tun.

Wenn Sie einen Massagetherapeuten befragen, sollten Sie sich immer wohl fühlen, wenn Sie fragen, ob er eine Schule abgeschlossen hat, die von einer glaubwürdigen Akkreditierungsagentur akkreditiert oder anerkannt wurde, einer glaubwürdigen Berufsvereinigung wie der QAMT oder der AMTA angehört, und ob er über viel Erfahrung und Stil verfügt von massage.

In Bezug auf das, was Sie während einer Massagetherapie-Sitzung erwarten, sind sie in der Regel eine Stunde lang. Die Kunden werden normalerweise gebeten, so viel Kleidung wie möglich auszuziehen und sich auf einem gepolsterten Massagetisch auszuruhen. Um die Privatsphäre zu respektieren und eine ausreichende Wärme zu gewährleisten, wird der Kunde mit einem Laken oder Handtuch bedeckt oder drapiert, sodass zu jedem Zeitpunkt nur der Teil des Körpers freigelegt wird, an dem gearbeitet wurde.

Ob Sie während einer Sitzung sprechen möchten oder nicht, hängt von Ihren jeweiligen Anforderungen ab. Einige Kunden müssen sprechen. Manche brauchen Stille. Massagetherapeuten werden in der Regel versuchen, den Bedürfnissen des Kunden gerecht zu werden. Manchmal führt das Sprechen jedoch dazu, dass der Patient nicht entspannt wird oder die physischen, nonverbalen Dimensionen der Massage nicht mehr wahrgenommen werden. In jedem Fall können Sie gerne Feedback zu Ihren Bedürfnissen und zu den Themen geben, die Ihnen während der Sitzung gefallen oder nicht gefallen. Gute Kommunikation unterstützt die Massage.

In Bezug auf Ihre Massagetherapie sind noch einige andere wichtige Punkte zu beachten. Der Massagetherapeut wird wahrscheinlich ein hochwertiges Öl oder eine Lotion verwenden, aber wenn Sie eine allergische Reaktion haben, sollten Sie dies dem Massagetherapeuten mitteilen. Einige Massagetherapeuten bieten an, während einer Sitzung Musik zu spielen, andere empfinden dies möglicherweise als störend. Es ist am besten, nicht direkt vor einer Sitzung gegessen zu haben. Ihr Massagetherapeut kann Ihnen viele andere Fragen beantworten. Wenn Sie aus irgendeinem anderen Grund einen Massagetermin verpassen müssen, wird sich Ihr Massagetherapeut mit Sicherheit über eine Benachrichtigung so schnell wie möglich freuen.

Um die Vorteile der Massage zu genießen, die diskutiert wurden, ist es am besten, eine therapeutische Massage von einem Arzt zu erhalten, der gründliche Kenntnisse in Anatomie, Physiologie, Kinesiologie und Massagetechnik mit einem sensiblen, kraftvollen Tast- und Heilungssinn kombiniert. Ihre Gesundheit!

 

Gesundheit und Massage is high definition wallpaper and size this wallpaper is 850x478. You can make Gesundheit und Massage For your Desktop Background, Tablet, Android or iPhone and another Smartphone device for free. To download and obtain the Gesundheit und Massage images by click the download button below to get multiple high-resversions.

Tags :
7 Gründe, einen Massagestuhl zu kaufen
George / May 6, 2019 / Massage

7 Gründe, einen Massagestuhl zu kaufen

7 Gründe, einen Massagestuhl zu kaufen is free HD wallpaper. This wallpaper was upload at May 6, 2019 upload by George in .

Jetzt sollten Sie mehr denn je in Betracht ziehen, einen Massagestuhl zu kaufen. Massagestühle sind so weit fortgeschritten, dass sie jetzt eine Ganzkörpermassagetherapie anbieten. Sie bieten eine Reihe verschiedener Massagetechniken, mit denen bestimmte Bereiche gezielt behandelt werden können. Es gibt viele andere therapeutische Eigenschaften, die Massageliegen hinzugefügt werden, um Stressabbau und Entspannung zu unterstützen. Wenn Sie noch nie über einen Massagestuhl nachgedacht haben, haben Sie hier sieben gute Gründe, einen Massagestuhl zu kaufen.

Stressabbau: Der Stress für alle steigt. Die New Economy hat es für alle schwieriger gemacht. Dies hat auch dazu geführt, dass der Stress aller ein paar Kerben zugenommen hat. Es ist wichtig, regelmäßige Massageanwendungen zu erhalten, um die negativen Auswirkungen von Stress zu reduzieren. Massageliegen bieten eine großartige Möglichkeit, eine Massagetherapie zu erhalten, wenn sich Ihr Stress aufbaut.

Regelmäßige Massageanwendungen: Massagestühle bieten den bequemsten Weg, um regelmäßige Massageanwendungen zu erhalten. Sie müssen keine Termine vereinbaren oder sich an einen bestimmten Ort begeben. Sie müssen den neuen Masseur nicht nach Ihren Vorlieben und Abneigungen ausbilden und umschulen. Massagestühle machen es einfach, täglich Massageanwendungen zu erhalten. Suchen Sie einfach eine bei Ihnen zu Hause oder im Büro und genießen Sie rund um die Uhr Zugang.

Vorteile der Massagetherapie: Die regelmäßige Massagetherapie bietet viele Vorteile. Es wurde festgestellt, dass eine Massagetherapie die Stresssymptome lindert, die Durchblutung fördert, Muskelverspannungen lindert und das Bewusstsein stärkt. Massageliegen sind eine großartige Möglichkeit, die Vorteile einer regelmäßigen Massagetherapie zu nutzen.

Konsistenz: Eine der Schwierigkeiten bei der regelmäßigen Massage ist einfach die Zeit. Viele Menschen haben nicht die Möglichkeit, sich eine volle Stunde Zeit zu nehmen und in ein Spa zu gehen, um sich massieren zu lassen. Massagestühle lassen sich problemlos in Ihren Alltag integrieren. Dies macht die Konsistenz der Massage-Therapie viel höher als mit allen anderen Mitteln.

Bequemlichkeit: Ein Massagestuhl macht es sehr bequem, Massagetherapie zu bekommen. Sie müssen zu keiner Zeit irgendwo fahren oder zu einem bestimmten Ort gehen. Nehmen Sie einfach Platz und lassen Sie sich schnell 10 Minuten massieren. Oder wenn Sie mehr Zeit haben, machen Sie eine Ganzkörpermassage von viel längerer Dauer. Massieren Sie Stühle und machen Sie es sich bequem, um die Erleichterung zu bekommen, die Sie aufgrund Ihres Zeitplans benötigen.

Massagen nach Maß: Massageliegen können die Massage an Ihre speziellen Bedürfnisse anpassen. Sie enthalten eine Vielzahl von Sensoren zur Erkennung und Messung Ihres Körpers. Diese Informationen werden dann verwendet, um die Massage an Ihren exakten Körper anzupassen. Viele Massagestühle können unterschiedliche Massageeinstellungen speichern. Auf diese Weise können Sie einfach eine Taste auswählen, um die gewünschte Massage zu erhalten.

Wirtschaftlichkeit: Viele Leute finden Massagestühle teuer. Sicher sind sie nicht billig, aber sie sind billig, wenn man das Gesamtbild betrachtet. Ein typischer Massagesessel für 3000 US-Dollar ist für eine Lebensdauer von 2000 Stunden ausgelegt. Dies gibt Ihnen eine effektive Rate von 1,50 USD pro Stunde Massagetherapie. Vergleichen Sie das mit einer Masseuse zu 75 USD pro Stunde plus Trinkgeld.

Privatsphäre: Massagestühle geben Ihnen enorme Privatsphäre. Vielen Menschen ist es unangenehm, in ein Spa zu gehen, um jemanden dort seinen Körper massieren zu lassen. Es mag ihnen unangenehm sein, fast nackt zu sein, während jemand, den sie nicht kennen, ihnen eine Ganzkörpermassage gibt. Auf der anderen Seite können Massageliegen in der Privatsphäre und dem Komfort Ihres eigenen Zuhauses verwendet werden

Dies sind nur einige der Gründe, warum Sie den Kauf eines Massagestuhls in Betracht ziehen sollten. Sie sind so weit fortgeschritten, dass sie viele verschiedene Massagetherapien und andere therapeutische Behandlungen anbieten. Sie sind einfach der beste Weg, um regelmäßig eine konsequente Massagetherapie zu erhalten. Erfahren Sie, wie ein Massagestuhl Sie regelmäßig mit den Vorteilen einer Massagetherapie versorgen kann.

Es gibt wirklich so viele gute Gründe, einen eigenen Massagestuhl zu bekommen. Erfahren Sie mehr über die Top-Marken, indem Sie die Bewertungen für Massagesessel lesen . Finden Sie ehrliche Bewertungen Ihrer Lieblingsmodelle von Massagestühlen von Sanyo, Omega und Panasonic. Die Marken bieten Ihnen erstklassige Optionen mit langfristiger Zuverlässigkeit. Holen Sie sich noch heute einen!

In den Vereinigten Staaten ist Bambus in erster Linie ein Symbol und gewinnt an Beliebtheit, da es sich um eine hochgradig erneuerbare Ressource handelt. Es ist auch schön und wird von vielen Menschen als “glücklich” angesehen, die Bambusstiele besitzen, die gewöhnlich in einer kleinen Vase angeordnet sind. Viele Luxusresorts und Spas schmücken sich jetzt mit Bambus in Form von Fußböden, Möbeln und Kunstwerken. Sehr beliebt sind auch Kleidung und Bettwäsche aus Bambusfasern. Top Resorts und Spas gehen noch einen Schritt weiter und integrieren Bambus in ihre Spa-Menüs als Teil einer neuen exotischen Behandlung, die sich luxuriös anfühlt. Der Massagetherapieschulungskurs deckt alle Aspekte der Implementierung ab, angefangen vom anfänglichen Massagetraining bis hin zum Schreiben einer Beschreibung für Ihr Spa-Menü.

Nathalie und ihr Instruktorenteam sind bei einzelnen Therapeuten und Spas / Resorts, die Massagetraining für diese neue wirksame Behandlung mit Bambus suchen, sehr gefragt. Um dieser Nachfrage gerecht zu werden, werden an verschiedenen Standorten in den USA Bamboo-Fusion-Massagetherapie-Schulungskurse angeboten, die vom Bundesstaat Florida und dem NCBTMB für Weiterbildung (CE) zur Lizenzverlängerung zugelassen sind. In Sarasota, Florida, wo Nathalie wohnt, werden regelmäßig Kurse in verschiedenen Schulungseinrichtungen angeboten und in Everett, Durham und Cincinnati unterrichtet. Sie bietet auch Massagetherapie-Schulungen in Spas und Resorts im ganzen Land an.

Neben Massagetherapieworkshops bietet Cecilia auch DVDs und spezielle Bambussets für jede ihrer Techniken an, die auf dem Tisch für die Ganzkörpermassage und auf dem Stuhl in der Kleidung verwendet werden können. Außerdem hat Frau Cecilia gerade eine neue französische Gesichtsmassage namens Bamboo-Visage kreiert, die ein feines Werkzeugset aus Bambus und Rattan verwendet. Diese Behandlung wurde kürzlich auf einer Spa-Show in Las Vegas vorgestellt und begeisterte Massagetherapeuten sowie Kosmetikerinnen und Spa-Direktoren.

Die Chinesen und Japaner haben seit der Antike Bambus verwendet; Allerdings ist gerade jetzt Mainstream in der amerikanischen Kultur geworden

Stellen Sie sich einfach diese einfachen Fragen:

* Benötigen Sie eine Massage-Ausbildung?

* Benötigen Sie ein Massagetraining mit einem Werkzeug?

* Benötigen Sie ein Massage-Training mit Wärme, um die Muskeln zu wärmen?

* Benötigen Sie ein hand- und handgelenkschonendes Massagetraining?

* Benötigen Sie eine Massage-Ausbildung für Tiefen- oder Entspannungsmassagen?

* Benötigen Sie eine Massage-Ausbildung, um CEs zu verdienen?

* Benötigen Sie eine Massage-Ausbildung, um Ihre Praxis zum Blühen zu bringen?

Wenn Sie eine dieser Fragen mit “Ja” beantwortet haben, benötigen Sie eine Massage-Schulung mit Bamboo-Fusion.

 

 

7 Gründe, einen Massagestuhl zu kaufen is high definition wallpaper and size this wallpaper is 665x665. You can make 7 Gründe, einen Massagestuhl zu kaufen For your Desktop Wallpaper, Tablet, Android or iPhone and another Smartphone device for free. To download and obtain the 7 Gründe, einen Massagestuhl zu kaufen images by click the download button below to get multiple high-resversions.

Tags :
Mobile Massagetherapie – Massage reduziert Stress, entspannt und stärkt die Immunität
George / May 2, 2019 / Massage, Therapie

Mobile Massagetherapie – Massage reduziert Stress, entspannt und stärkt die Immunität

Mobile Massagetherapie – Massage reduziert Stress, entspannt und stärkt die Immunität is free HD wallpaper. This wallpaper was upload at May 2, 2019 upload by George in , .

Die Anhäufung von Alltagsstress

Langes Arbeiten am Computer kann zu Stress, Muskelverspannungen, Verletzungen oder Schmerzen führen, die Sie körperlich, geistig oder emotional belasten können. Dies kann sich sowohl negativ auf Ihr soziales Leben als auch auf Ihre Arbeit auswirken. Da der wichtigste Vorteil der Massage der Abbau von Stress ist, kann die allgemeine Gesundheit durch Massagetherapie verbessert und aufrechterhalten werden und die negativen Auswirkungen von Stress können gemildert oder verhindert werden. Längerfristig kann es Schmerzen lindern, Verletzungen vorbeugen und die Gesundheit erhalten. Es ist ein wichtiger Teil der körperlichen und geistigen Gesundheit, da es Stress abbaut, der für 90% aller Krankheiten und Schmerzen verantwortlich ist.

Aufgrund von Reflexeffekten durch das autonome Nervensystem wirkt sich die Massage auf innere Organe und Bereiche aus, die aus dem zu behandelnden Bereich entfernt wurden. Es fördert die Entspannung, lindert Schmerzen, steigert die Stimmung und die geistige Klarheit. Massage kann zur Entspannung oder Stimulation verwendet werden und kann zur Rehabilitation nach Operationen, Verletzungen oder bei schlechter Gesundheit angewendet werden. Es verbessert die Durchblutung und die Lymphzirkulation, erhöht die natürlichen Killerzellen und Lymphozyten, die Krebszellen zerstören, verbessert die Stimmung durch Erhöhung von Serotonin und Dopamin und lindert Schmerzen durch Erhöhung der Schmerzabtötung von Endorphinen. Massage kann den Körper entspannen, den Blutdruck und die Herzfrequenz senken und Stress und Depressionen reduzieren. Es kann auch eine symptomatische Linderung bei akuten und chronischen Erkrankungen wie Kopfschmerzen, Gesichtsschmerzen, Karpaltunnelsyndrom und Arthritis bewirken. Es richtet neu aus und verjüngt, Wiederherstellung des Gleichgewichts zwischen Körper und Wesen, damit Sie Schritt halten können, was auch immer das Leben für Sie bedeutet. Es fördert die Verdauung, Gelenkbeweglichkeit, Muskelentspannung, Linderung von Krämpfen und Krämpfen.

Körperarbeit als medizinische Behandlung

Die Massagetherapie wird immer ausgefeilter und effektiver, da sie neue Bereiche wie die medizinische Massage erschließt, die heute die am schnellsten wachsende Massagemodalität darstellt. Die Ausbildung in Massagetherapie war ein wesentlicher Bestandteil der medizinischen Massage und Krankenpflege bis Mitte der 1950er Jahre, als sie aufgrund der rasanten Entwicklung und des fast ausschließlichen Einsatzes von Technologie im 20. Jahrhundert fast völlig zum Erliegen kam. Eine manuelle Therapie wurde für die normale Krankenhausversorgung nicht mehr als notwendig angesehen. Heute wird jedoch erkannt, dass eine Massage im Krankenhaus notwendig ist, um ein Gefühl der Ganzheitlichkeit und Pflege zu vermitteln, das bei der zunehmenden Fragmentierung der Krankenhauseinweisung aufgrund der zunehmenden Betonung der Spezialisierung nicht vorhanden ist. Bei der medizinischen Massage werden die traditionellen Massagestriche verwendet, die dann speziell für die Behandlung von beispielsweise Krebspatienten angepasst werden. Krankenhauspatienten und schwangere Frauen. Medizinische Massagen können im Krankenhaus, in einer Ambulanz oder als mobile Therapie durchgeführt werden, bei der der Therapeut zum Haus des Patienten reist, um dem Patienten ein individuell zugeschnittenes Behandlungsprotokoll zu geben.

Bei der Massagetherapie für den Krebspatienten achtet der Therapeut genau auf die Nebenwirkungen der kurativen medizinischen Behandlung, um ein geeignetes Protokoll zu entwickeln. Hier ist die Therapie auf die besonderen Nebenwirkungen ausgerichtet, unter denen der Patient leidet, wie Schmerzen, Lymphödeme, Narben, Übelkeit, Stress, Anspannung, Schlaflosigkeit, Müdigkeit, Wut, Depressionen und Angstzustände.

Somit ist die Krebsmassage eine einzigartig gestaltete Therapie, die die kurativen medizinischen Behandlungen wie Operation, Chemotherapie und Bestrahlung ergänzt. Daher sind umfangreichere Kenntnisse über medizinische Verfahren, Pathologie und Nebenwirkungen erforderlich als bei gewöhnlicher Therapie. Wenn dies nicht verstanden wird, kann der Patient Schaden nehmen, da der Therapeut die Therapie nicht anpassen kann, um ein kompetentes Behandlungsprotokoll zu entwerfen.

Bei der Schwangerschaftsmassage muss die Therapeutin hauptsächlich muskuloskelettale Probleme berücksichtigen, die durch das Gewicht des wachsenden Uterus verursacht werden, der den Schwerpunkt des Körpers der Frau verändert. Die Behandlung konzentriert sich in diesem Fall insbesondere auf Schmerzen im oberen und unteren Rückenbereich, Iliosakralfunktionsstörungen sowie Schambeinfunktionsstörungen und Schmerzen im unteren Bauchraum. Der Therapeut muss auch auf akute medizinische Probleme wie tiefe Venenthrombose und Präeklampsie aufmerksam sein und diese erkennen können, die beide potenziell tödlich sind, wenn sie nicht medizinisch behandelt werden.

Körperarbeit hat eine breite therapeutische Anwendung

Der größte Vorteil der Massage ist der Abbau von Stress und Verspannungen. Da eine breite Palette von physischen und psychischen Zuständen auf Stress zurückzuführen ist, kann Massage dazu beitragen, diese Zustände zu lindern, und hat daher eine breite therapeutische Anwendung. Der wichtigste Vorteil und die Anwendung der Massage ist die Linderung von Stress, der dann Muskelverspannungen lindert, die Entspannung fördert und bei Schmerzen im unteren Rückenbereich, im Nacken- und Schulterbereich, Schwangerschaft, Dekubitus, schweren Verbrennungen, Band-Iliotibial-Syndrom und Rückenmarksverletzungen sowie zur Verbesserung des Systems hilft Erkrankungen wie Mukoviszidose, Aufmerksamkeitsstörung (ADS), Fibromyalgie, Asthma, Autismus, Diabetes, Bulimie, Ekzem, HIV, Lymphödem, juvenile rheumatoide Arthritis, prämenstruelles Syndrom (PMS).

Schlafstörungen, krebsbedingte Müdigkeit, Diabetes, Bluthochdruck, Rückenmarksverletzungen, Schmerzen im unteren Rückenbereich, verminderte Immunität, postoperative Operationen, Unfruchtbarkeit, Autismus, Essstörungen, altersbedingte Störungen und Raucherentwöhnung können durch Massage behandelt werden .

Körperarbeit, wie Shiatsu und Massage, bietet einen drogenfreien, nicht-invasiven und personenzentrierten Ansatz, der auf der natürlichen Fähigkeit des Körpers basiert, sich selbst zu heilen.

Körperarbeit in der Schwangerschaft

Die großen physischen, mentalen und emotionalen Veränderungen der Schwangerschaft wirken sich auf Ihren Lebensstil, Ihre Arbeit und Ihre Beziehungen zu Freunden und Familie aus. Massage hilft Ihnen, diese Veränderungen erfolgreich zu integrieren. Massagetherapie während der Schwangerschaft verbessert die allgemeine Gesundheit, baut Stress ab und lindert Muskelschmerzen. Es behandelt die vielen Beschwerden, die mit den Veränderungen des Skeletts, der Muskulatur und des Kreislaufs verbunden sind, die durch Hormonverschiebungen während der Schwangerschaft verursacht werden.

Massage lindert Rückenschmerzen, Hüft- und Beinschmerzen, Ödeme, Übelkeit, Sodbrennen und Verstopfung. Regelmäßige Massage lindert Angstzustände und senkt die Stresshormone während der Schwangerschaft. Die Arbeitszeit ist kürzer und einfacher, während Babys gesünder sind. Es gibt weniger geburtshilfliche und postnatale Komplikationen wie Frühgeburten und niedriges Geburtsgewicht.

Körperarbeit für Krebspatienten

Massage für Krebspatienten ist eine sichere, nicht pharmakologische Behandlung ohne Nebenwirkungen. Es hilft, Angstzustände, Müdigkeit, Depressionen, Stress, Anspannung, Ärger und Schlaflosigkeit zu reduzieren und das Selbstbild und die Lebensqualität zu verbessern. Massage kann Schmerzen, Muskelverspannungen, Übelkeit, Verstopfung, Lymphödeme und Narbenbildung lindern.

Massage als unterstützende Pflege für krebskranke Kinder lindert Schmerzen, Angstzustände, Depressionen, Verstopfung und Bluthochdruck. Die Massage stärkt auch die Funktion des Immunsystems und lindert Übelkeit und Depression in Zeiten der Immunsuppression nach einer Chemotherapie.

Nachdem Sie sich entschieden haben, ein Massagetherapeut zu werden und eine Karriere auf dem Gebiet der Körperarbeit zu verfolgen, müssen Sie sich entscheiden, auf welche Art von Therapie Sie sich spezialisieren möchten. Viele Therapeuten spezialisieren sich auf mehrere Bereiche der Massagetherapie . Dies öffnet die Tür für mehr Dienstleistungen, die Sie erbringen können (und auch für mehr Orte, an denen Sie Arbeit finden können, was sich in mehr Geld niederschlägt). Jede Modalität erfordert eine eigene Fachausbildung. Es gibt ungefähr 80 verschiedene Massagespezialitäten, aber wir erwähnen hier nur einige der beliebtesten.

Mobile Massagetherapie – Massage reduziert Stress, entspannt und stärkt die Immunität is high definition wallpaper and size this wallpaper is 600x600. You can make Mobile Massagetherapie – Massage reduziert Stress, entspannt und stärkt die Immunität For your Desktop Wallpaper, Tablet, Android or iPhone and another Smartphone device for free. To download and obtain the Mobile Massagetherapie – Massage reduziert Stress, entspannt und stärkt die Immunität images by click the download button below to get multiple high-resversions.

Tags :