Die Kunst der indischen Kopfmassage

Die Kunst der indischen Kopfmassage is free HD wallpaper. This wallpaper was upload at May 12, 2019 upload by George in .

Indische Kopfmassage

Die indische Kopfmassage gilt als Wissenschaft und Kunst zugleich. Es bietet viele Vorteile, z. B. das Haar stark, glänzend und gesund zu halten, und lindert Erkrankungen wie Verspannungen und Migräne, Schlaflosigkeit und Schlafstörungen, Stress und damit verbundene Krankheiten sowie verspannte Rücken-, Schulter- und Nackenmuskeln. Die indische Kopfmassage ist eine wundervoll entspannende Therapie, bei der Sie sich friedlich, ruhig, erfrischt und verjüngt fühlen und die natürliche Harmonie und das Gleichgewicht von Geist, Körper und Seele wiederherstellen.

 

Was ist indische Kopfmassage und woher kommt sie?

Die indische Kopfmassage ist eine Kombination von Massagestichen und -techniken, die von Therapeut zu Therapeut unterschiedlich sind, weshalb die Bezugnahme darauf sowohl eine Wissenschaft als auch eine Kunst ist. Jeder Schlag oder jede Berührung beeinflusst den Geist, den Körper und den Geist auf irgendeine Art und Weise und harmonisiert mit der Art und Weise, wie der Schlag oder die Berührung angewendet wird, schafft die Kunst. Jeder Therapeut wird seine eigene Energie einbringen.

Die indische Kopfmassage entstammt der vedischen Weisheit des Ayurveda. das alte Heilsystem, das vor Tausenden von Jahren in Indien seinen Ursprung hatte. Traditionell wird in Indien eine Kopfmassage von Geburt an mit Öl durchgeführt. Die sanfte Berührung einer Mutter, die ihr Baby massiert, steigert nicht nur die Durchblutung, sondern wirkt auch beruhigend und beruhigend. Ihre Energie wird sich verflechten; mitschwingen.

Die meisten Menschen kennen die „Schwachstelle“, die sich oben auf dem Kopf eines Babys befindet. Bekannt als die Fontanelle ist diese membranbedeckte Öffnung der Raum zwischen den zwei Knochen des Schädels, die sich nicht vollständig verbinden, bis das Kind ungefähr 9 Monate alt ist. In dieser ersten Phase des Säuglingslebens kann eine Kopfmassage mit pflegenden Ölen aufgrund der Fontanelle direkt das Nervensystem beeinflussen, was wiederum die Entwicklung und Funktion des Gehirns und des Sehvermögens fördert. Indische Mütter legen ihrem Baby oft ein ölgetränktes Stück Baumwolle auf den Kopf, um ihr Gehirn so gut wie möglich zu ernähren. Traditionell wurden Sesam-, Senf-, Kokos-, Mandel- und Olivenöle verwendet.

Rund 80% der indischen Bevölkerung leben in kleinen ländlichen Dörfern, in denen die Tradition der indischen Kopfmassage ein wesentlicher Bestandteil des täglichen Lebens ist. Kopfmassage ist eine angenehme familiäre und soziale Aktivität, deren geschickte Kunst von Generation zu Generation weitergegeben wird. Es ist nicht nur auf das Familienleben beschränkt und in der Tat boten Friseure in Indien Champi an, was Kopfmassage sowie Haarschnitt bedeutet. Interessanterweise leitet sich der englische Begriff “Shampoo” vom hinduistischen Begriff “champi” ab.

Was sind die anderen Vorteile der indischen Kopfmassage?

Regelmäßige indische Kopfmassage-Behandlung wird: –

  • stärken das Zentralnervensystem und unterstützen alle Systeme des Körpers, sich wieder herzustellen und zu erneuern;
  • das Energieniveau erhöhen;
  • Linderung von Verspannungen und Migränekopfschmerzen;
  • niedriger Blutdruck;
  • unmittelbare Gefühle des Friedens, der Entspannung und der Ruhe hervorrufen;
  • Linderung von Stress, Angstzuständen, Depressionen und anderen stressbedingten Zuständen;
  • Erhöhen Sie die Sauerstoff- und Glukoseversorgung des Gehirns, was zu einer optimalen Funktion des Gehirns und einem höheren Maß an Klarheit und Konzentration führt.
  • Erhöhen Sie die Durchblutung und lösen Sie die angesammelten Giftstoffe im Körper auf.
  • Versorgt schmerzende, steife und angespannte tiefe und oberflächliche Muskeln im oberen Rücken-, Schulter- und Nackenbereich sofort mit Linderung;
  • Ermöglichen das Reinigen und Ausgleichen der Energie bestimmter im Kopf befindlicher Marmeladen (Druckpunkte);
  • Stimulieren Sie die drei Haupt-Kopf-Chakren und helfen Sie dabei, Geist, Körper und Seele wiederherzustellen und auszugleichen.
  • fördern Sie Haarwachstum und Haarglanz;
  • vorzeitige Glatzenbildung und Vergrauung reduzieren;
  • fördern Sie ruhigen und entspannten Schlaf und fördern Sie ein natürliches Schlafmuster;
  • Aufrechterhaltung des elektrochemischen Gleichgewichts, das für Verjüngung und Langlebigkeit sorgt;
  • Erhöhen Sie die Sekretion von Hormonen, die für das Wachstum und die Entwicklung des Gehirns notwendig sind

Der Stress und die Strapazen, die unser modernes Leben mit sich bringt, lassen wenig Zeit für völlige Entspannung. Viele Menschen lassen sich weder Zeit noch Raum, um sich zu verjüngen und das natürliche und harmonische Gleichgewicht wiederherzustellen, das für einen gesunden Geist, Körper und Geist unerlässlich ist.

Schockierende 75% aller Besuche beim Hausarzt sind stressbedingt und leiden unter Verdauungsstörungen (IBS, Durchfall, Verstopfung), Geschwüren, Schlaflosigkeit, Bluthochdruck, Stimmungsschwankungen, Hypochondrien, Schlafstörungen, Appetitlosigkeit und Kopfschmerzen Einige können jedoch alle auf Stress zurückgeführt werden.

Auf der Suche nach Linderung stressbedingter Beschwerden werden die Menschen sich der zugrunde liegenden Ursachen ihres Stresses bewusster. Die Kopfmassage ist nicht nur eine hochwirksame Therapie zur Linderung von Stress, sondern ermöglicht auch eine stärkere Bewusstseinsbildung und somit eine Heilung von innen Daraus resultiert eine gute persönliche Energie.

Die indische Kopfmassage kann mit oder ohne Öle durchgeführt werden. Mit ätherischen Ölen wird: –

  • das haar stärken
  • Trockenheit entfernen, die sprödes Haar verursacht
  • Erweichen Sie die Haut / Kopfhaut
  • Haarausfall und Ergrauung verzögern
  • fördern Sie gesundes Haarwachstum
  • nähren die Kopfhaut
  • Condition Hair macht es weich und glänzend
  • Schuppen lindern
  • Juckende und schuppige Kopfhaut (manchmal sofort) entfernen
  • Reduzieren Sie die Sprödigkeit, die durch Färben, Dauerwellen und Behandeln verursacht wird
  • Linderung von Schlaflosigkeit, Augenverspannungen und Migränekopfschmerzen.

Jedes einzelne ätherische Öl bringt seine eigenen heilenden Eigenschaften in die Kopfmassage ein.

Majoran ist besonders wirksam bei der Behandlung von Migräne und Spannungskopfschmerzen.

Lavendel ist sehr beruhigend und beruhigend, ideal für Schlaflosigkeit, Schmerzen und Beschwerden.

Weihrauch hat die Fähigkeit, den Atem zu verlangsamen und ist daher die ideale Wahl für Angstzustände und stressbedingte Zustände.

Die therapeutischen Eigenschaften von Muskatellersalbei sind antidepressiv und beruhigend, was es zu einem guten Öl für die indische Kopfmassage macht.

Die Wahl des Öls hängt von den Bedingungen und Symptomen des Einzelnen ab. Oft kann eine Massage-Mischung verwendet werden, die viele ätherische Öle enthält, die nicht nur die körperlichen und emotionalen Vorteile verbessern, sondern auch die Gesundheit der Haare verbessern.

Wie wird die indische Kopfmassage durchgeführt?

Das Schöne an der indischen Kopfmassage ist, dass sie jederzeit und überall durchgeführt werden kann!

Während einige Therapeuten indische Kopfmassagen in einem Salon anbieten, in dem sie häufig liegen oder einen Massagestuhl benutzen, ist für einen sauberen, entspannenden und friedlichen Raum nur ein bequemer Stuhl mit niedriger Rückenlehne erforderlich (die Kopfmassage beginnt in der Mitte von der Rücken). Dies macht es zur perfekten Therapie für die Mittagspause oder alternativ zu Hause. Traditionell wird eine indische Kopfmassage durchgeführt, wobei die Person, die die Massage erhält, aufrecht auf einem vollständig bekleideten Stuhl sitzt. Dies ist jedoch von Therapeut zu Therapeut unterschiedlich.

Unabhängig davon, ob sich der Raum für die Kopfmassage in einem Salon, zu Hause eines Therapeuten oder beim Kunden befindet, bereitet der Therapeut den Raum mit entspannender Musik, gedämpftem Licht, Kerzen und einem Brenner mit entspannenden Aromaölen vor, die normalerweise zu den Ölen für die Kopfmassage passen.

Die Massage beginnt am 10. Brustwirbel und setzt sich aus einer Kombination von Massagestichen wie Petrissage (Fingerspitzendruck), Effleurage (Daumenwischen), Kneten und Hacken zusammen, um den Energiefluss zum Kopf zu klären und ihn anfälliger für die Massage zu machen. Durch Reiben, Zusammendrücken, Manipulieren, Kneten, Massieren und Klopfen der Muskeln und Marmen, die, wie bereits erwähnt, Druckpunkte im gesamten Körper darstellen, wird in diesem Fall das zentrale Nervensystem gestärkt . Das Zentralnervensystem wirkt auf alle anderen Systeme des Körpers und so bewirkt eine indische Kopfmassage die Wirkung einer Ganzkörpermassage.

Therapeuten haben ihre eigenen Massageabfolgen, Techniken und Bewegungen. Als Faustregel gilt, dass dies mit dem Rücken beginnt und sich zu Schultern, Oberarmen, Nacken, Kopf, Ohren und Gesicht hin bewegt, um das subtile Energiesystem der Chakren zu reinigen und auszugleichen.

Obwohl nicht alle Therapeuten Chakra / Energie-Reinigung und -Ausgleich praktizieren, ist dies ein riesiger Aspekt und Hauptvorteil der Kopfmassage und sicherlich das, was mich zu dieser wundervollen Therapie gebracht hat.

Kann ich selbst eine indische Kopfmassage durchführen oder brauche ich einen Therapeuten?

Meine eigene Empfehlung ist es, die beiden zu balancieren. Ich würde Sie ermutigen, einen guten Therapeuten zu suchen und mindestens eine Kopfmassage pro Monat durchzuführen, zwei, wenn Sie dazu in der Lage sind. Führen Sie zwischendurch ein- bis zweimal pro Woche eine Kopfmassage durch. Es gibt ein spezielles Buch, das ich zu diesem Zweck am Ende dieses Abschnitts empfehle.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Therapeut über eine anerkannte Qualifikation in indischer Kopfmassage verfügt.

Teilen Sie Ihrem Therapeuten alle Erkrankungen und / oder Symptome mit, die Sie haben.

Fragen Sie nach der Verwendung von Ölen und deren Eigenschaften, um die für Sie geeignete Mischung zu finden.

Meine eigene Einführung in die indische Kopfmassage

Meine Tochter hatte einen Unfall mit dem Fahrrad, bei dem sie sich die Hand schwer verletzt und sich einen Finger gebrochen hat. Die Ärztin sagte, es würde ungefähr 8-12 Wochen dauern, bis ihr Finger vollständig verheilt sei, und wir mussten wöchentlich ins Krankenhaus, um den Finger zu behandeln und zu untersuchen.

Ich war mir den größten Teil meines Lebens bewusst, dass ich in der Lage war, das zu erschließen, was ich bis dahin nur als “Energie” bezeichnen konnte. Ich würde vielleicht etwas in einem bestimmten Haus oder Umfeld fühlen, deutlich wissen, wenn etwas nicht stimmte, oder in der Lage sein, die Gefühle und Gedanken anderer aufzugreifen, ohne dass sie mir dies tatsächlich mitteilen.

Bis zu dem Zeitpunkt, an dem meine Tochter sich die Hand verletzt hatte, hatte ich jedoch oft große Angst vor dieser „Energie“ und scheute mich die meiste Zeit davor zurück.

Mein kleines Mädchen hatte solche Schmerzen in der Hand, dass ich, ohne viel darüber nachzudenken, sagte, ich würde ihren Finger für sie heilen. Von dem Tag an, an dem der Unfall passierte, setzte ich mich regelmäßig hin und hielt ihren gebrochenen Finger und konzentrierte meine “Energie” darauf, ihn zu heilen. Ich würde mir diese heilende Energie vorstellen, die aus meinem Herzen strömt, durch meinen Arm und aus meinen Fingern, um ihren Finger zu heilen.

Sie wurde bereits nach vier Wochen aus dem Krankenhaus entlassen. Je öfter ich ihren Finger “heilte”, desto besser schien er von außen zu wirken, und als wir dann das Krankenhaus besuchten, wurde uns gesagt, dass es besser geworden war. Nach nur drei Wochen wurde uns mitgeteilt, dass es vollständig verheilt war, aber wir besuchten es in der vierten Woche erneut, um zu überprüfen, ob alles in Ordnung war.

Ich hatte das Gefühl, magische Finger zu haben. Wir haben diese Erfahrung für uns behalten, weil ich nicht ganz überzeugt war, dass es meine “heilenden Hände” waren, die den Finger meiner Tochter so schnell geheilt haben. Meine Tochter hatte jedoch keinen Zweifel daran, dass Mamas magische Hände tatsächlich den Trick getan hatten!

Danach habe ich ein wenig experimentiert. Meine Mutter hatte Spannungskopfschmerzen und sie klagte oft über andere Kopfschmerzen und ich setzte sie auf einen meiner Küchenstühle und legte einfach meine Hände auf ihren Kopf und konzentrierte meine Energie, um ihre Kopfschmerzen zu heilen. In den meisten Fällen ließen ihre Kopfschmerzen ganz nach.

Im Herbst 2006 stieß ich auf die indische Kopfmassage und fand, dass sie mit meiner neu entdeckten Fähigkeit, meine Energie zu nutzen, der perfekte nächste Schritt war. Bis zu diesem Punkt in meinem Leben hatte ich immer in geschäftigen Büroumgebungen gearbeitet und so änderte der Besuch dieses Kurses die Richtung dessen, was ich jetzt als “Arbeit” betrachte.

Ich habe festgestellt, dass ich während der Massage, insbesondere im Bereich von Rücken, Schulter und Nacken, die Anspannung in bestimmten Muskelgruppen spüre und so effektiv an diesen Bereichen arbeite, um den Aufbau von Toxinen zu beseitigen, die schmerzende, steife und schmerzende Muskeln verursachen.

Verspannungen lösen sich oft, wenn ich die Oberarme und den Nackenbereich massiere.

Stress ist zu spüren, wenn die Kopfhaut massiert wird. Je weniger frei sich die Kopfhaut bewegt, desto mehr Stress verspürt die Person normalerweise.

Die Energie wird vom Therapeuten an den Klienten weitergegeben und umgekehrt. Bevor ich mit einer Kopfmassage beginne, konzentriere ich mich immer auf die Person vor mir und auf die Massage selbst.

Wenn ich am Ende der Kopfmassage mit dem subtilen Energiesystem arbeite, kann ich fühlen, welches Energiezentrum am unausgewogensten ist. Ich erlaube mir, offen dafür zu sein, diese Energie zu empfangen, damit ich in der Lage bin, zu reinigen, zu heilen und das Gleichgewicht wiederherzustellen. Die Massage endet mit dem Wegwerfen dieser Energie, obwohl sie ein wichtiger Aspekt ist und die Therapie so vervollständigt, dass ein erfrischendes Gefühl von Ruhe, Gelassenheit und Entspannung entsteht.

Ich fühle mich privilegiert, dies tun zu können. anderen auf so einfache und doch sehr effektive Weise zu helfen.

Literatur-Empfehlungen

Narendra Mehta … Indische Kopfmassage, entdecken Sie die Kraft der Berührung

Shelley Costello BSYA (IH Yoga Teach. Med. Teach) MASC (Lebensberater)

Shelley Costello ist freie Schriftstellerin und Autorin von Holiday Road und Champagne Friday. Sie hat auch mehrere Artikel im internationalen Yoga-Magazin veröffentlicht und schreibt derzeit ihr drittes Buch. Shelley hat eine abwechslungsreiche Karriere in Management und Marketing und eine Leidenschaft für die Erstellung von Websites, die Teil ihrer freiberuflichen Tätigkeit ist. Sie ist ausgebildete Lebensberaterin, Yoga- und Meditationslehrerin, indische Masseurin und hat Buddhismus, Ernährung und viele andere Bereiche der Selbstentwicklung studiert.

 

Die Kunst der indischen Kopfmassage is high definition wallpaper and size this wallpaper is 1024x1024. You can make Die Kunst der indischen Kopfmassage For your Desktop Background, Tablet, Android or iPhone and another Smartphone device for free. To download and obtain the Die Kunst der indischen Kopfmassage images by click the download button below to get multiple high-resversions.

Tags :

DISCLAIMER: This image is provided only for personal use. If you found any images copyrighted to yours, please contact us and we will remove it. We don't intend to display any copyright protected images.

Leave a Reply